Das originale Navi reparieren lassen

  • Moin moin,


    ich habe ja aktuell ein Android-Navi mit Apple CarPlay in meinem 451er. Damit funktioniert aber der originale Subwoofer nicht und vor allem wird unser 451er zunehmend zum Liebhaberfahrzeug, sodass ich gerne wieder das originale Navi drin haben möchte. Auch, weil das den schönen Drehknopf für die Lautstärke hat. Außerdem ist's ein cooler Partytrick das Display hoch klappen zu lassen, um CDs einzulegen. Wenngleich ich trotzdem Musik eigentlich nur via Bluetooth vom Handy höre. Dazu kommt, dass mir das Android-Navi zunehmend nichtmehr so richtig gut gefällt.

    Bevor es jemand sagt: Ja, ich weis. Das sind absolute Liebhaberprobleme und ein anderes modernes Navi kaufen würde vermutlich das gleiche kosten wie das originale reparieren zu lassen. Aber das ist mir egal. :saint:


    Kaputt ist aktuell bei dem Navi folgendes:

    • Das Touch-Display reagiert Stellenweise garnichtmehr oder nur sehr schwer auf Eingaben
    • Bluetooth scheint defekt zu sein, ich kann mein iPhone nichtmehr damit verbinden


    Jetzt sehe ich online, dass es durchaus Firmen gibt, welche die Navis reparieren können. Sogar recht viele, etwa 1-2 Hand voll bieten das an. Mir fällt aber auch auf, dass ich eigentlich bei allen unsicher bin, weil ich nicht so recht weis, woran ich "gute" und "schlechte" Anbieter unterscheiden kann. Denn mindestens einen kenne ich bereits und habe sehr schlechte Erfahrungen mit gemacht.


    Daher meine Frage hier in die Runde: Hatte schonmal wer hier sein Navi reparieren lassen und kann mir einen Dienstleister empfehlen?

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 15.000 km

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 280.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Ja hatte schon fast befürchtet, dass sich die Erfahrungen damit in Grenzen halten. Hab mir jetzt mal einen Anbieter in Frankfurt ausgesucht, welcher es für 250 € reparieren möchte.

    Offenbar muss man das Display tauschen und eine neue Firmware aufspielen, dann sind die von mir genannten Fehler behoben.


    Schaun wir mal, was da nun passiert. :/

  • Eben hab ich es zurück bekommen und in den smart eingebaut. Scheint so, dass es erfolgreich war. Funktioniert alles. :)


    Falls wer mal am gleichen Punkt steht, die hier scheinen gut zu sein oder waren es zumindest in meinem Einzelfall: Alfa Electronic e.K. in Frankfurt

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Do you have questions about smart and e-mobility or do you want to discuss the content of this page?


Then register today here in the smart EMOTION forum. The constantly growing community is happy to engage in expert discussions and share their experiences with you. I also participate and support you with my network and expertise.