Wallbox anschaffen - Fragen

  • Die KFW-Förderung steckt sich der Elektriker ein, die Hardware zahle ich immer selber. Das ist so wie die 9.000€ E-Autoprämie, die haben die Hersteller schon vorher draufgerechnet. Meine „Billiglösung“ für 4,7 KW und, bei entsprechender Installation, auch 7 KW, kostet ca. 300€. Ich muss keinen fragen, keinen Handwerker bitten zu kommen und das ganze ist in Eigenarbeit in 2h erledigt.

    Ein Hamsterrad sieht nur von innen aus wie eine Karriereleiter

  • Die KFW-Förderung steckt sich der Elektriker ein, die Hardware zahle ich immer selber.

    Dann machst Du was falsch.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Das ist so nicht richtig. Die Installation muss von einem Elektriker abgenommen werden, sonst zahlt keine Versicherung - wenn ma etwas passiert.

    Des Weiteren muss der Energielieferant von der wallbox in Kenntnis gesetzt werden - ebenfalls eine Frage der Haftung. Eigene bastellösungen „einfach so“ zu montieren kann brandgefährlich bis tödlich sein.

  • Nachtrag: ein guter Elektriker, der lediglich die komplette Installation prüft und den Energielieferant informiert, sollte für diese Dienstleistung nicht mehr als 200€ verlangen.

    Alles darüber ist Wucher.

  • Nachtrag: ein guter Elektriker, der lediglich die komplette Installation prüft und den Energielieferant informiert, sollte für diese Dienstleistung nicht mehr als 200€ verlangen.

    Alles darüber ist Wucher.

    Wenn das so wäre, dann ist das eine Überlegung wert. 500€ die Wallbox, 300€ der Elektriker 800€ Zuschuss. Aber dann habe ich nur 16A bzw. 3,7KW.

    Ein Hamsterrad sieht nur von innen aus wie eine Karriereleiter

  • Wenn das so wäre, dann ist das eine Überlegung wert. 500€ die Wallbox, 300€ der Elektriker 800€ Zuschuss. Aber dann habe ich nur 16A bzw. 3,7KW.

    Das ist richtig - als Elektriker (bin ich auch) solltest du auch wissen, das alles über 16A pro Phase beim strombetreiber anmeldepflichtig ist, wegen der schieflast.

    Eine Wallbox mit 3 Phasen und 16A hat übrigens 11kw.

  • Danke für den Link!


    Soweit ich weiß, muss die Anlage 900 Euro übersteigen, sonst gibt es gar nichts!


    Habe den Antrag auch schon gestellt, aber sehe den Sinn im Moment noch nicht so ganz - für meinen 4,6 kW bedarf einphasig.

    Gruß aus Bremen, Heiko!


    Smart ForTwo EQ Cabrio aus 2018 in Schwarz / Lava-Orange • Passion • advanced • Winterpaket • uvm

  • aber der Smart kann nur 1-phasig und deshalb bei 16A x 230V = 3,7KW. Aber mit der Förderung halt (fast) umsonst.

    Das ist mir schon klar. Aber 4,6 kw einphasig geht nunmal nicht nicht mit einer kfw Förderung. Und selbst wenn man auf die Förderung pfeift MUSS die Anlage vom Netzbetreiber genehmigt werden…

  • Danke für den Link!


    Soweit ich weiß, muss die Anlage 900 Euro übersteigen, sonst gibt es gar nichts!


    Habe den Antrag auch schon gestellt, aber sehe den Sinn im Moment noch nicht so ganz - für meinen 4,6 kW bedarf einphasig.

    Ist doch ganz klar. Wenn man es richtig macht, ist die wallbox quasi kostenneutral und natürlich bequemer als der Ladeziegel (Stromzähler integriert, app-fähig, etc).

  • Nachtrag: ein guter Elektriker, der lediglich die komplette Installation prüft und den Energielieferant informiert, sollte für diese Dienstleistung nicht mehr als 200€ verlangen.

    Alles darüber ist Wucher.

    Schwer zum sagen. Er Unterschreibt dafür, er gibt seinen Namen dafür her, dass alles in Ordnung ist. Und wenn etwas passiert, geht das an seine Betriebshaftpflicht.


    Es geht hier nicht um die Arbeitszeit, sondern um die Haftung und das Vertrauen, dass er in Deine Arbeit setzt. Denn, wie gesagt, er übernimmt mit der Unterschrift jegliche Haftung für spätere Schäden und Co.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • So, das Thema Wallbox hat sich erledigt, da die KfW keine Mittel mehr hat. Soviel zum Thema Umweltschutz-Trendwende. Und die „neue“ Regierung wird auch an den bereits verbrauchten Geldern scheitern. Gut gemeint, aber nicht gut gemacht

    Ein Hamsterrad sieht nur von innen aus wie eine Karriereleiter

  • So, das Thema Wallbox hat sich erledigt, da die KfW keine Mittel mehr hat. Soviel zum Thema Umweltschutz-Trendwende. Und die „neue“ Regierung wird auch an den bereits verbrauchten Geldern scheitern. Gut gemeint, aber nicht gut gemacht

    Dahab ich ja noch Glück gehabt, dass ich den Antrag schon gestellt und die Bewilligung erhalten habe.

    Zeitlich muss das dann bis Mitte nächsten Jahres eingereicht werden.

    Gruß aus Bremen, Heiko!


    Smart ForTwo EQ Cabrio aus 2018 in Schwarz / Lava-Orange • Passion • advanced • Winterpaket • uvm

    Edited once, last by Heiko ().

  • Und es ist ausgeschlossen, dass der Fördertopf wieder aufgefüllt und die Förderung verlängert wird?

    Nein, ist es nicht. Aber man muss eben warten, bis die neue Regierung soweit ist und dann gucken, was diese machen möchte.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Ich habe gerade mit einem Elektriker gesprochen, der hier aus dem Ort kommt und mir die Box, die ich nach Möglichkeit bei ihm kaufen soll, anschließen will.


    Der meinte, dass es bald wieder Gelder geben soll. Woher er das weiß – keine Ahnung.

    Gruß aus Bremen, Heiko!


    Smart ForTwo EQ Cabrio aus 2018 in Schwarz / Lava-Orange • Passion • advanced • Winterpaket • uvm

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!