Werkstatthilfestellung Wireless Apple CarPlay Update im smart EQ

  • Sehe gerade am Anfang des Threads, dass es ja auch noch die Version 0009 gab. Okay, dann wohl auch schon die 0200 drahtlos. Hmm. Bisschen ratlos bin ich schon. Würde halt auf die 0202 bestehen.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Bei mir ist immer noch 009 drauf, und Herbrand schafft es nicht das zu ändern. Ich verwende jetzt einen usb wireless Adapter und damit funktioniert alles einwandfrei, sogar Wechsel zwischen CarPlay und DAB Radio. Ausgestiegen ist das System auch noch nie, daher lasse ich jetzt alles, wie es ist.

  • War heute im Service in Darmstadt. Habe einen Termin in 4(!) Wochen bekommen, da wird man es sich anschauen. Mal sehen.

    Lustigerweise war auf der Heimfahrt von dem Problem nix mehr zu sehen. Nachdem es die ganze Woche über permanent da war. ^^

  • Schick mir mal via Twitter Deine VIN. Haben die den schon Anfang des Jahres zusammen geschraubt oder liegt das Radio schon so lange rum? Aber selbst wenn so lange schon, auch da gab's doch schon die 0202. :/

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Also ich hab heute meinen mit 0200 ausgeliefert bekommen. Die Update Historie zeigt, dass das am 27.04.2022 als erste Software drauf geladen wurde.

    Lieferdatum ist als gestern hinterlegt. Also aus der Richtung zumindest gibt's keine Auffälligkeiten. Trotzdem komisch, dass sie den mit alter Software ausliefern. :/

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Wie schon erwähnt sagte mein Händler dass die 0200 schon keine offizielle wäre und er nix von neueren weiß bzw. sie auf was offizielles warten. Könnte mir also vorstellen dass die Händler da vorsichtig sind. Nicht alle, deswegen gibts welche mit 0200, mit 009, mit 0201 und mit 0202.

  • Könnte mir also vorstellen dass die Händler da vorsichtig sind.

    Die Erfahrung zeigt leider, dass es meist weniger mit Vorsicht zu tun hat und mehr mit Ahnungslosigkeit.


    Okay, aber wenn Update keine Option ist, dann soll er sich eben etwas anderes überlegen. Oder stellt er sich vor, dass Du nun einfach damit lebst?

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Oder stellt er sich vor, dass Du nun einfach damit lebst?

    der Händler der mir das Auto verkauft hat anscheinend schon. Bis ein offizielles Update kommt solle ich damit leben. Bin nun wie gesagt bei einem anderen Händler gelandet weil er näher bei mir ist. Dort habe ich in 4 Wochen einen Termin. Hoffe er fährt dann nicht auch diese Schiene. Aber bin guter Dinge weil er sagte „So kanns ja nicht weiter gehen, wir schauen dann ob es ein Software Problem ist oder das ganze Gerät getauscht werden muss“

  • So, nun hat mein Smart auch Wireless AirPlay. Ich war mit beiden Fahrzeugen in der Werkstatt, da sie beide Probleme mit dem MediaSystem hatten.


    Beim Cabrio EZ 12/20 läuft es jetzt kabellos. Endlich konnte die Software aufgespielt werden.


    Beim ForFour EZ 02/20 wurde neue Software aufgespielt. Ich habe mich gerade selbstständig gemacht und nutze einen elektronischen Fahrtenschreiber von Vimcar. Mir wurde dann seitens der Werkstatt mitgeteilt, das diese OEBD Stecker von Smart/MB nicht angeschlossen werden dürfen, da sie das MediaSystem lahmlegen würden.

    Ich habe mich bewusst für diesen Anbieter empfohlen, da dieses System viele große Firmen nutzen. Und da soll Smart/MB ausgenommen sein?

    Hat jemand von Euch vielleicht Erfahrung mit solchen elektronischen Systemen?

  • Beim Cabrio EZ 12/20 läuft es jetzt kabellos. Endlich konnte die Software aufgespielt werden.


    Beim ForFour EZ 02/20 wurde neue Software aufgespielt.

    Super, das freut mich zu hören. :)


    Mir wurde dann seitens der Werkstatt mitgeteilt, das diese OEBD Stecker von Smart/MB nicht angeschlossen werden dürfen, da sie das MediaSystem lahmlegen würden.

    Mach dazu bitte mal einen eigenen Thread. Dem MediaSystem ist es egal, aber es kann tatsächlich größere Probleme mit sich bringen... :(

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!