Artikel: Wie man den Tempomat und Rekuperation Wippen im smart 451 electric drive nachrüstet

  • Wie man den Tempomat und Rekuperation Wippen im smart 451 electric drive nachrüstet


    Quote
    Die aller wenigsten smarties wurden mit Tempomat und Rekuperationswippen bestellt. Heute sind Fahrzeuge damit selten und begehrt. Um so praktischer ist es, wenn man weis, wie einfach man die Wippen nachrüsten kann und dass man für den Tempomat nicht zwangsweise ein neues Lenkrad braucht.

    In diesem Artikel möchte ich Euch einen Überblick geben und von der Umrüstung meines eigenen smart electric drive berichten.

    Dieser Thread ist dazu da den Artikel diskutieren zu können. Den vollen Artikel findet ihr hier: Wie man den Tempomat und Rekuperation Wippen im smart 451 electric drive nachrüstet

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Vom Lenkrad vorne zum Motorsteuergerät hinten.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Das ist im normalen Baum integriert und ich hab eben nochmal einen Freund angehauen, der das schon seit Jahren bei seinem car2go mal machen will:

    • 3 Kabel vom Motorsteuergerät vor zum Bordcomputer
    • 1 Kabel vom Bordcomputer an den Schleifring im Lenkrad

    In der Stardiagnose kann man das im Schaltplan sehen. Muss ich bei Gelegenheit mal raussuchen, ist aber mit dem Ding bisschen umständlich.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Bzw um es genauer zu sagen: Die car2go haben allgemein einen schlankeren Kabelbaum, da dürfte noch mehr als nur das fehlen. car2go ist ja eine eigene Ausstattungslinie gewesen, welche auch in der VIN hinterlegt ist.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Hmm. So weit runter zerlegt habe ich es nicht. Nagel mich nicht auf die Begrifflichkeiten fest, da kannst Du schon Recht haben. :| Mir ging's jetzt eher darum, von wo nach wo was gemacht werden muss.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Nö, das ist schon eine Wickelspule.
    die erledigt aber quasi die selbe Aufgabe wie ein Schleifring. ;)

    Schon richtig, aber eben ohne eventuelle Aussetzer oder Kontaktprobleme die solche Schleifringe ab und an mal haben.
    Das würde dem ESP oder der Airbaganlage nicht gefallen- da hat man Ruck- Zuck Fehlermeldungen.
    Daher sollte man schon eine Unterscheidung zwischen den Beiden treffen.

    ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Do you like smart EMOTION, maybe saved time and money with it?

Then support the site with a membership and get exclusive rights.

You can find out more about this here.