Warum ich mein Model 3 durch einen smart #3 ersetzen möchte

  • Das M3 nervt nur noch...

    Was stört Dich am Model 3? Ich mag das meiner Eltern eigentlich. :/

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Moritz Leicht Danke für den neuen Thread.

    Am Model 3 stört mich, dass die ganzen Assistenzsysteme nicht so funktionieren, als dass man sie zum entspannten Fahren nutzen könnte und mit jedem Update wird es eher schlechter.
    Ich bin schon älter, aber noch mit keinem Auto so unentspannt gefahren, wie mit diesem - wobei die Komfortfunktionen schon genial sind.
    Ich (bzw. wir) suchen ein Auto, das wenigstens in der Lage ist, ohne Ruckeln und Zuckeln und Panikbremsungen hinter einem anderen herzufahren. Viel mehr müsste es gar nicht können.

    Josef BMW ist mir zu teuer und mit Kia habe ich so schlechte Erfahrungen gemacht, das kommt nicht mehr infrage.

    Edited once, last by RaiLan (June 16, 2024 at 6:47 PM).

  • Im Moment liegt das Thema wieder etwas auf Eis.

    Zum einen überlege ich, ob es sinnvoll ist ein Auto zu kaufen, wo der nächste Händler über 50 Kilometer entfernt ist. Zudem würde ich so ein Auto gerne etwas länger als eine gute Stunde Probe fahren, bzw. es mal für eine Woche mieten.
    Das scheint allerdings auch nicht so einfach zu sein. Nextmove hat keinen und andere Vermieter hier im südlichen Bayern habe ich nicht gefunden.

    Edited once, last by RaiLan (July 9, 2024 at 5:23 PM).

  • Also bei unserem Händler konnte man den #1 durchaus mal über Nacht oder Wochenende haben, auch wenn nicht offiziell vorgesehen. Hast du mal nachgefragt?

    Was die Service-Entfernung angeht: Bei E-Autos muß man da viel seltener hin. Auch wenn jetzt alle lospoltern, die da Dauergast sind, die Wahrscheinlichkeit ist eher gering.

    smart BRABUS #1, smart 453 EQ fortwo Passion

    Fun is not a straight line ...

  • ...

    Was die Service-Entfernung angeht: Bei E-Autos muß man da viel seltener hin....


    auch bei nicht-E-Autos war mir bislang die Inspektion einzig der Grund.

    Und das schafft man beim BEV weder ab noch wird es weniger (oder gar wirklich günstiger ;)

    Edited once, last by Josef (July 9, 2024 at 9:39 PM).

  • Zum einen überlege ich, ob es sinnvoll ist ein Auto zu kaufen, wo der nächste Händler über 50 Kilometer entfernt ist.

    Ist der smart- oder der Tesla-Händler 50 km weit weg? Wenn's der Tesla-Händler ist, wäre mir das egal. Für Reparaturen kommen die ja sowieso gerne auch mal einfach zu einem heim und kümmern sich um das Auto.
    Sofern denn mal tatsächlich eine Reperatur fällig ist

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Es geht mir um den Händler bzw. die Werkstatt beim Smart.
    Bei Tesla weiß ich, dass für kleinere Reparaturen ein Ranger kommt. Der war auch Anfangs mal hier und hat etwas repariert. Aber eben, der Smarthändler, der auch Autos zur Probefahrt da hat, ist ca. 50 km entfernt.

  • Unauffällig funktionieren die intelligenten Abstands- und Lenkassistenten nach meiner bisherigen Erfahrung nur bei Mercedes und BMW, bei beiden Marken so unauffällig, dass es für den Beifahrer nicht erkennbar ist, ob gerade der Fahrer oder das Auto selbst fährt. Gut ist es dann, wenn das Auto auf Strecke praktisch nie bremsen muss, weil es schon von Weitem Geschwindigkeitseinschränkungen erkennt und ausrollt oder genauso, wenn es auf ein anderes Auto aufläuft, schon weit vorher beginnt vom Gas zu gehen. Und natürlich, bei einem routinierten menschlichen Fahrer spüre ich keine Lenkkorrekturen, bei schlechten Assistenten schon. Und natürlich, wenn das System überfordert ist, das sind aktuell noch alle unter bestimmten Voraussetzungen, dann sollte er es melden, bevor das Problem auftritt. Das finde ich bei Tesla richtig schlecht umgesetzt, da habe ich den Eindruck, dass er mutig alles selbst probiert und erst genau dann aussteigt, wenn er überfordert ist.

    Wenn du einen Smart möchtest, dann teste ihn vorher, der Tesla ist nicht schlecht, bei weitem nicht so gut, wie sich Tesla selbst sieht, aber schon ganz in Ordnung. Ob der Smart wirklich viel besser ist, glaube ich nicht.

  • Der Smart Pilot ist um Welten besser. Allein schon, dass ich den Spurwechselassistenten übersteuern kann, ohne dass er sich ausschaltet. Beim Tesla geht dann erstmal das Gegonge los. Der Smart übernimmt in der neuen Spur einfach wieder die Kontrolle.
    Auch erzieht der Smart einen nicht durch 14-tägiges Abschalten der Assistenzfunktionen bei 5 Strikes. Der Smart Pilot fährt sauber in der Spur, KEINE Phantombremsungen, kein Trockenwischen und besticht durch völlig entspanntes Fahren. Der ist schon auf sehr hohem Niveau.
    Was Mercedes, BMW oder Volkswagen besser können, ist das prädiktive Verhalten und die Regulierung anhand erkannter Geschwindigkeitslimite. Beides kann der Tesla allerdings auch nicht.

    #1 Launch Edition
    Bestellung: 25. Januar 2023
    Auslieferung: 01. Juni 2023
    Software: 1.3.2 EU

  • Das ist schön zu lesen, ich warte ja gespannt auf den #5. Der hätte meine Wunschgröße, Akku und Ladegeschwindigkeit.

    Für mich ist ein nicht nervender Autobahnassistent eine Ausstattung, die mir wirklich fehlen würde. Kürzlich musste ich 400km in einem Auto ohne fahren, ich hätte nicht gedacht, dass es mit Assistent so viel gemütlicher ist. Aktuell habe ich einen, der nie nervt und enorm selten irrt. Wenn der Smart damit vergleichbar ist, würde mich das sehr freuen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Do you like smart EMOTION, maybe saved time and money with it?

Then support the site with a membership and get exclusive rights.

You can find out more about this here.