SMore# jetzt im Playstore verfügbar

  • Hmm, leider ist das Update von Google abgelehnt worden, da der Review Prozess über das Login Fenster gestolpert ist (welches im ersten Release schon da war). Ich muss einen Demo Account zur Verfügung stellen, was natürlich nicht möglich ist (da dieser auch ein Auto bräuchte). Ich könnte natürlich mein eigenes Auto an diesen demo Account teilen, womit ich Google Zugriff auf mein Auto geben würde.


    Ich versuche, dass Google zu erklären, aber es steht ein wenig in den Sternen, ob und wann dies gelingen wird.

  • mal ne ganz blöde Idee. Die Hello # App für Apple scheint optisch nud technisch schon sehr weit fortgeschritten. Leider haben die Jungs nicht vor, einen port auf Android zu machen.

    Die Entwickler der Hello # App hatten im anderen Forum gesagt, sie würden bei der Portierung mit Ihrem Wissen und Learnings unterstützen. Wäre das keine Option für SMore# auf ein schon "weit gerittenes Pferd" zu setzen und eher von dieser App die Portierung zu machen?

    ;) nur so ein Gedanke, bevor man die Arbeit doppelt macht..

  • Die gibt es im Playstore doch schon seit mindestens 2 Wochen.

    smart #1 Premium
    Geladen wird zu 90 % Zuhause an einer go-e Wallbox mit ca. 90 % Solarstrom.
    Weil ich mit keiner Religion etwas am Hut habe, benutze ich Android Handys.

    Edited once, last by Chipkill (July 20, 2024 at 1:13 AM).

  • mal ne ganz blöde Idee. Die Hello # App für Apple scheint optisch nud technisch schon sehr weit fortgeschritten. Leider haben die Jungs nicht vor, einen port auf Android zu machen.

    Die Entwickler der Hello # App hatten im anderen Forum gesagt, sie würden bei der Portierung mit Ihrem Wissen und Learnings unterstützen. Wäre das keine Option für SMore# auf ein schon "weit gerittenes Pferd" zu setzen und eher von dieser App die Portierung zu machen?

    ;) nur so ein Gedanke, bevor man die Arbeit doppelt macht..

    Ja ich habe mit chriscatfr und clementgzl ausgetauscht. Deren Grundarbeit (mit Hilfe anderer aus der HA Szene) haben die recht schnelle Portierung im Vergleich zur Entwicklung von Hello# möglich gemacht bzgl der Implementierung der Smart API zu den Servern.


    Die UI ist anders, zum einen durch OS Unterschiede (da beide Apps nativ sind und daher direkte UI Elemente von iOS bzw Android nutzen) aber auch da ich mehr direkte Interaktionen mag, d.h. Übersicht-Tabs mit Buttons. Und die Code Basis ist mit Java natürlich ganz anders.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Do you like smart EMOTION, maybe saved time and money with it?

Then support the site with a membership and get exclusive rights.

You can find out more about this here.