smart Radio (das mit Home-Button rechts) geht nicht an

  • Hallo Leute,

    dafür extra einen neuen Thread zu eröffnen, fühlt sich zwar nicht richtig an, aber ich hab keinen gefunden, wo es reinpassen könnte...

    Schon seit längerem fällt mir folgendes Phänomen auf:

    Wenn man unseren Smart aufschließt, kurz was hineinlegt, oder herausnimmt, ihn dann sofort wieder verriegelt, um einkaufen zu gehen, jedoch ziemlich schnell (2-5 Minuten) wieder da ist, und losfahren möchte, geht der Radio-Bildschirm nicht an und folglich bleibt auch die Musik stumm...
    Auch das drücken des Power-Buttons hilft nicht. Auch, diesen lange zu drücken (hab gehofft, dadurch gibt's eine Art Reset) hilft nicht.

    Egal wie lange man fährt, das Radio bleibt tot. Wenn man zu Hause angekommen ist, und den smart dann schlafen lässt, funktioniert danach wieder alles.

    Ist das ein bekanntes Problem, oder hat unser Smartie eine "Macke"?

    Liebe Grüße

    Liebe Grüße,
    Leon

    smart EQ ForTwo 2020 Schnelllader Vollausstattung in Carmine-Red

  • Das ist das CarPlay-Fähige Radio, oder? Was für eine Version ist da drauf? Kann's geben, dass es mal zickt. Hatte ich auch schon. Gegebenenfalls hilft ein Update vom Händler.

    Das lang drauf drücken zum Reset (oder war es 5 mal schnell drücken?) funktioniert glaub nur beim Vorgänger zum zurück setzen. Beim CarPlay Radio musst in den Einstellungen vom Radio irgendwo zurück setzen. Glaub ich.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Wir benutzen es für Android Auto, aber CarPlay dürfte es auch können. Softwareversion ist die 0009 (einzige Anzeige in der Update Historie).

    In den Settings gibts nur den Knopf "Auf Werkseinstellung zurücksetzen", das will ich aber eigentlich nd machen :D

    Liebe Grüße,
    Leon

    smart EQ ForTwo 2020 Schnelllader Vollausstattung in Carmine-Red

  • 0009 ist noch ohne wireless Carplay. Aktuelle offizielle Version ist die 200, gibt nen Thread hier über das Update. Ich habe eher das umgekehrte Problem dass ich manchmal nicht ausschalten kann. Default ist es ja immer an wenn man startet, muss manchmal sehr lang den Knopf drücken bis es endlich aus geht.

  • Ich schließ mich an. - Auto aus der Garage fahren, Schlüssel abziehen, Tor runterfahren und nichts geht mehr. Anrufe werden akustisch auf CarPlay weitergeleitet nur eben nicht wiedergegeben.

    Wo finde ich den Versionsstand? Auslieferung 1. Dez. 2021

  • Ich schließ mich an. - Auto aus der Garage fahren, Schlüssel abziehen, Tor runterfahren und nichts geht mehr. Anrufe werden akustisch auf CarPlay weitergeleitet nur eben nicht wiedergegeben.

    Wo finde ich den Versionsstand? Auslieferung 1. Dez. 2021

    System anschalten, unten mittig auf den Pfeil klicken. Hier öffnen sich die Einstellungen. Dort gibts einen Reiter Softwareversion, sowie einen Reiter Update Historie. Da ist Version angegeben

    Liebe Grüße,
    Leon

    smart EQ ForTwo 2020 Schnelllader Vollausstattung in Carmine-Red

  • Bin seit heute Mitglied im schwarzen Club - Display mausetot, aber Radio / Telefon funktionieren noch und lassen sich über die Lenkradttasten bedienen.

    Das gleiche Problem habe ich übrigens auch 1-2mal pro Woche bei unserem neuen eSoul. Bei dem hilft manchmal ein Neustart des Fahrzeugs oder wenn der Bus mal eine Nacht drüber geschlafen hat.

    Leicht OT: Beide Autos sind natürlich noch in der Garantie, aber diese Kleinigkeiten bestärken mich immer mehr, niemals ein Auto außerhalb der Garantie besitzen zu wollen.

  • Abhilfe: neue robustere Software (Version 202), seit Anfang Juni verfügbar, KEIN Hardwaretausch, der bringt nichts. Hab alles schon durch. Mit der neuen Software tritt das nur noch sehr selten auf.

    Tesla Model Y SR MiG, EZ: 06/2023
    smart EQ Forfour Pulse, 22 kW, EZ: 02/2021
    smart EQ Fortwo Cabrio Prime, 22 kW, EZ: 11/2021 (verkauft)
    smart EQ Fortwo Cabrio Prime, 22 kW, EZ: 12/2022 (verkauft)
    smart EQ Fortwo Coupé Prime, 22 kW, EZ: 11/2023 ...mein Letzter!

    Wallbox: 2x MyEnergi Zappi
    PV: 4,76 kWp ohne Eigenverbauch (2007) + 6,27 kWp mit Eigenverbrauch (2021)

  • Ja, dann brauch ich die wohl auch mal noch. Muss ich mich mal erkundigen.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Hallo Zusammen, habe das Radio letzte Woche beim Händler auf 202 updaten lassen. Beim abholen hat alles wunderbar funktioniert. Dann war ich zwischendurch kurz einkaufen und das iPhone war zwar mit dem Radio verbunden, das Radio zeigte aber das CarPlay Interface nicht mehr an.

    Jetzt ist eine Woche vergangen und meine Eltern berichten mir, dass das 📻 Radio morgens komplett schwarz und tot bleibt, mittags beim weiterfahren dann plötzlich wieder ganz normal auch mit Wireless CarPlay funktioniert.

    Habe zwischendurch auch mal die gelbe Sicherung gezogen, weil ich mir nicht anders zu helfen wusste.

    Wie lange hat der Smart BJ 12/2020 eigentlich Garantie?

    Und für das Update von 009 auf 202 hat der Händler auch 150€ abgenommen…

    Was würdet ihr raten?

  • Dann war ich zwischendurch kurz einkaufen und das iPhone war zwar mit dem Radio verbunden, das Radio zeigte aber das CarPlay Interface nicht mehr an.

    Das gibt's leider manchmal. Hat meiner auch. Hilft nur Sicherung vom Radion ziehen und wieder rein machen, bzw Auto abschalten, abschließen und 15 min warten. :(

    Wie lange hat der Smart BJ 12/2020 eigentlich Garantie?

    Ich hab 2 Jahre im Kopf.

    Und für das Update von 009 auf 202 hat der Händler auch 150€ abgenommen…

    Was würdet ihr raten?

    Ist Pech, leider. Das Problem hatte es auch schon mit älteren Versionen gegeben. Kann passieren, dass das in 2 Wochen plötzlich von heute auf morgen funktioniert, kann auch sein, es bleibt so. :(

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Hallo nochmal, ich wollte schon lange eine Rückmeldung schicken, wie es mit dem CarPlay 📻 Radio Update weitergegangen ist:

    Bei uns war ja das Problem, dass das 📻 Radio plötzlich nur noch nen Schwarzen Bildschirm angezeigt hat und nur per Sicherung-ziehen neu gestartet werden konnte, und damit evtl. Carplay wieder funktioniert hatte.

    Wir haben auch festgestellt, dass unser Zündschloss sich sehr schwer hat drehen lassen und es ein kleines Glückspiel war, den Smart in den Betriebsmodus zu versetzen.

    Bevor wir wieder mit der Werkstatt einen Termin vereinbaren wollten, hatte mein Vater die 💡 Idee doch einfach mal mit etwas WD40 das Zündschloss zu schmieren.

    Und siehe da, nur ein paar dezente Sprühstöße ins Zündschloss am Lenkrad haben nicht nur selbiges viel leichtläufiger gemacht, das Problem mit dem schwarzen 📻 Radio Bildschirm ist auch weg, da man ja nicht ständig die Zündung wieder aus und ein schalten muss.

    Falls also jemand das gleiche Problem hat -> Zündschloss dezent mit WD40 schmieren.

    Danke dass es dieses Forum gibt - hat mir sehr geholfen - ich hoffe, das hilft auch jemanden.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Do you like smart EMOTION, maybe saved time and money with it?

Then support the site with a membership and get exclusive rights.

You can find out more about this here.