Das smart #1 Coupe wird #3 heißen

  • So nun ist die Katze aus dem Sack und ich war mal so frei dafür auch schonmal das neue Unterforum zu machen. Das ist er also, der smart #3:


    Der neue smart #3, weitere #1 Variante, Händler bekommen bald #1 und 5 Sterne im NCAP Crashtest


    Ich finde es dahingehend spannend, dass er einen größeren Radstand und Abmaße hat. Das ist also schon einen Ticken mehr gemacht als nur ein Schrägheck drauf gepflanzt. Wiederum der Akku scheint bei den bekannten 66 kWh zu bleiben und mit 200 kWh Heckantrieb, bzw 315 kW Allrad ist auch das wie es bereits bekannt ist.


    Spannend wird nun sein, ob er mit dem schrägen Heck und dem längeren Abmaß dann gleich viel Kofferraum hat oder wie der aussehen wird. :/

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Das ist klar. Trotzdem ist es nochmal eine Erwähnung wert. Denn dann ist das nicht einfach den #1 genommen und bisschen anderer Aufbau drauf. Sondern durchaus aufwändiger auch nochmal die Platform angepasst. Baukasten und Platform sind ja hier auch nochmal zwei paar Stiefel.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!