Ich habe jetzt einen Hyundai Kona elektro

  • Keine Sorge, ich bestelle trotzdem einen smart BRABUS #1, sobald das möglich ist und hoffe ihn auch im Januar noch zu bekommen. ;)


    Aber wie es der Zufall so will, habe ich in meinem Job einen Anspruch auf einen Firmenwagen und mein Arbeitgeber hat sich für den Kona entschieden. Laut smart die größte Konkurrenz zum #1. Meiner ist die Basisvariante, mit dem kleinen Navi, aber dem 64 kWh Akku und Frontantrieb. Lädt mit DC 70 kW und AC 11 kW. Also ziemlich genau der Hälfte vom smart.


    Mal gucken wie meine Eindrücke sein werden. Der erste Eindruck bisher: Furchtbar vernünftiges 0815-Auto mit Null Charakter


    Kona EV

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Ansich ist er in Ordnung. Aber die CCS 70 kW und die fehlende Akkuheizung ist schon ein echtes Hindernis bei dem Auto. Man merkt, dass er technisch 5 Jahre alt ist.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Was mich schon richtig gestört hat war der permanent aktivierte Spurhalteassistent. Der greift schon sehr früh ein und stört mich sowohl auf der Autobahn, als auch über Land. Möchtest auf der Autobahn wen überholen, der nicht ganz mittig fährt oder es ist wer auf dem Standstreifen, dann fährst natürlich bisschen weiter links in Deiner Spurt. Lenkt der gegen, direkt in das zu umfahrende Fahrzeug.

    Oder auch wenn auf einer engen Straße ohne Mittelstreifen fährst. Lenkt er Dich schön in die Mitte und den Gegenverkehr.


    Muss mal ausprobieren, ob das hier eine Hilfe ist:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

  • Hmpf. Stellt sich heraus, dass App Aufpreis kostet und mein Kona keine hat. Das es im Jahr 2022 noch noch gibt, App gegen Aufpreis... nichtmal nur zum gucken wie voll er gerade ist oder die Vorklimatisierung zu starten.

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7kW-Lader, 05/2013; > 260.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22kW-Lader, EZ 04/2021; > 30.000 km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - Smart

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!