Kommunikationsmodul defekt

  • Tag 4: Anruf Serviceberater: "Hallo, leider wurde das Modul heute morgen nicht geliefert, sollte es Mittags kommen, wird das heute nichts mehr. Ich würde Sie am Montag anrufen. Sie sind ja mobil, nutzen Sie den EQC als wäre er Ihrer. Schönes Wochenende!"

  • Sie sind ja mobil, nutzen Sie den EQC als wäre er Ihrer

    Komisch, sowas hat zu mir noch keiner gesagt. Vermutlich weil sie wissen, wie ich meine Autos nutze.:D


    Aber in allem Ernst:

    Denke deutlicher konnte der Serviceberater nicht sagen, wie unendlich er sich dafür schämt. Finde ich gut, dann kannst davon ausgehen, dass man sich durchaus Mühe gibt.

  • Hallo, bin hier neu und habe genau das gleiche Problem mit meinem Smarty bzw. dem Kommunikationsmodul.

    Die Nutzung der smartEQcontrol-App läuft ja die ersten 3 Jahre kostenlos, da meiner EZ 03/2018 ist, habe ich eine neue Jahres-Lizenz im Mercedes.me onlineportal für 19,-€ gekauft - soweit so gut - der Freundliche hat mir dann auch gleich die Verknüpfung eingerichtet und die App funtionierte etwas über einen Tag lang.

    Danach gab es eine etwas längere Mail-Kommunikation mit dem cac mit dem Ergebnis, dass ich zum Händler sollte um dem Kommunikationsmodul ein update angedeihen zu lassen. - Feststellung des Händlers: Kommunikationsmodul defekt! - aber das neue Modul gibt's auf Garantie.

    Soweit so schön - das war vor 2 Wochen - danach sollte eigentlich alles funktionieren aber die einzige Anzeige, die ich in der App sehe ist die mit den Werten vom 29.06.2021.

    Wenn ich versuche die Vorklimatisierung zu starten kommt immer nur die Antwort "Wir warten immer noch auf eine Antwort des Autos..."

    Das Thema ist jetzt wieder bei Händler und cac - mal sehen ob sich noch vor Ablauf der Jahreslizenz eine Verbindung zwischen smart und App realisieren lässt.

    Bin eigentlich ganz zufrieden mit dem ED aber eine funktionierende App hätte auch was...

  • Tag 5+6: Wochenende

    Tag 7:

    Kommunikationsmodul wurde getauscht, Maastricht sieht es aber nicht.

    Es muss wohl noch ein Update gemacht werden - alle Dienste zeigen "Aktivierung ausstehend" an (smart connected Portal).

    Hoffentlich dann morgen.

    Auf Nachfrage beim Serviceberater nach der Häufigkeit dieses Problems sagte er, er hatte ca. 5 ähnliche Fälle seit es den 453 gibt.

  • Ja.. während beim 451er die App echt rund lief, stolpert man beim 453er vom einen Fettnäpfchen ins nächste. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass sie das beim 453er auch nichtmehr tadellos in den Griff bekommen.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 280.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - smart

  • Tag 8:

    Im Laufe des Tages tut sich wieder etwas. Dienste werden de-aktiviert und aktiviert, Fahrzeug wird aus meinem Konto gelöscht und wieder angelegt. Ich bekomme reichlich E-Mails.

    Gegen 16:00 Uhr sehe ich plötzlich Daten vom Smart in der App, kurz darauf ruft auch der Serviceberater an.

    Am Ende soll es nun das Kommunikationsmodul gewesen sein, zudem wurden heute noch alle möglichen Steuergeräte upgedated und das Fahrzeug mehrfach an die Ladesäule angeschlossen, um "eine Reaktion zu bekommen".

    Wie auch immer - es tut jetzt, auch der Booster startet.

    Den Smart habe ich endlich wieder und hoffe auf eine dauerhaft Lösung.

  • Die gleiche Odyssee hab ich auch hinter mir. Ende Mai zeigte die App nur noch veraltete Daten und im Fahrzeug stand bei Status „getrennt“. Nach vielem Gelaber mit der Hotline dann der Anruf: TCU defekt, wird dank SG100 kostenlos getauscht. Wartezeit 5 Wochen !

    Nach dem Tausch hat es dann nochmal 6 Wochen gedauert, bis nun endlich wieder alles läuft. In der ganzen Zeit wurden immer noch die alten Daten angezeigt. Die hatten das irgendwie nicht geschafft, in den Servern die veränderten Daten einzutragen (Vermutung von mir, z.B. die neue IMAI-Nr.).

    X Mails und Telefonate während dieser Zeit. Man hat gesehen, dass mein Smart etliche Male aus dem Profil entfernt und wieder hinzugefügt wurde. Ich hatte wirklich den Eindruck, dass dort keiner weiß, wie es richtig gemacht wird.

    Scheint wohl die Regel zu sein, wenn die TCU getauscht wird.

    Ein großes Lob trotzdem an das Autohaus Kunzmann in Dietzenbach, wo die TCU getauscht wurde. Die haben sich redlich bemüht. Für die Unfähigkeit der Mercedes-Mitarbeiter, die Server + App betreuen, können die sicher nix.

  • Erfreuliche Neuigkeiten auch bei mir zum Thema, seit ein paar Tagen kommuniziert mein smarty auch über die App mit mir.

    Das Kommunikationsmodul wurde zwar bereits vor einiger Zeit getauscht aber es mussten wohl noch ein paar Einstellungen in Maastricht angepaast werden - nun läuft's seit über einer Woche wirklich super sobald der smart bewegt wurde oder geladen wird gibt's aktuelle Daten in der App und sogar die Vorklimatisierung funktioniert jetzt :).

    Auch bei mir war, genau wie bei "tsi" das Autohaus, in diesem Falle "Stern Auto in Schwerin" sehr behilflich aber auch Maastricht zeigte sich zumindest sehr bemüht (wenn auch nur per Mail erreichbar - telefonisch ging gar nichts).

    Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass der Kleine weiterhin so kommunikationsfreudig bleibt ;)

  • Bei mir läuft es jetzt nach dem Tausch der TCU gefühlt besser als zuvor. Die Push-Nachrichten kommen zuverlässig und auch die Vorklima startet schnell und die App bekommt das jetzt auch immer mit. Vorher startete die Vorklima, die App stand dann aber oft noch auf Warte auf Fahrzeug.

    Bei uns hier sind übrigens alle 3G-Netze inzwischen tot (mit diversen nicht LTE-fähigen Alt-Handys und SIM-Karten von O2, Telekom und Vodafone getestet). Die TCU funktioniert wohl auch mit 2G problemlos.

  • Jep, 2G und 3G macht die. :)


    Freut mich, dass es nun endlich bei Euch läuft. :thumbup:

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 280.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - smart

  • Moin,


    genau dieses Problem habe ich auch. Nach Rücksprache mit dem SC soll am Donnerstag ein Reset des Com-Moduls gemacht werden.

    Wurde das Problem bei dir mit dem Austausch des Moduls erledigt?

  • Bei mir das gleiche, die App zeigt seit 4.12.23 nichts neues mehr an und reagiert/aktualisiert nicht.

    Komischerweise war er erst im MB Service und danach hängt es.

    Smart fortwo Coupé 453er EQ Passion, 22kW-Lader, EZ 12/2020

    Wallbox Easee

  • Quote

    die App zeigt seit 4.12.23 nichts neues mehr an und reagiert/aktualisiert nicht.

    Komischerweise war er erst im MB Service und danach hängt es.


    Komisch, bei mir ganz genau so, nur war es bei mir der 6.12. Der Sevictermin mit Batterietausch war am 29.11.

    Ich hab das dann bei der Hotline reklamiert, die haben mich wieder zum Service zum zurücksetzen geschickt, der Termin war am 05.01., Diagnose Kommunikationsmodul defekt, Austausch ca. 1000 €.


    Leider ist das Auto aus der Garantie, seit Mitte November. Kulanz seitens Mercedes wurde abgelehnt. Ich kann jetzt entweder für 1000,- € App-Nutzung kaufen, wobei niemand weiß, wie lange der Service noch läuft oder hab ein "Dummcar". :(

  • wobei niemand weiß, wie lange der Service noch läuft oder hab ein "Dummcar".

    Wie lange der Service noch läuft kommuniziert smart ganz klar: Am 31. Dezember 2024 wird abgeschaltet.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 280.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - smart

  • Quote
    Am 31. Dezember 2024 wird abgeschaltet.


    Das ist aber bei der Hotline noch nicht wirklich angekommen, die Dame, mit der ich vor zwei Stunden gesprochen habe konnte mir das nicht so konkret sagen

  • Das ist bedauerlich. Wird in der App aber schon seit Monaten angekündigt:


    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km

    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 280.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)

    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km

    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km


    "Aus Gaspedal wird Spaßpedal"

    - smart

  • Bei mir immer noch der selbe Status, nichts geht, Ticket beim App Serviceteam noch im Dezember gemacht, vor kurzem nachgefragt und da heißt es dass sie immer noch abklären was mit meinen Account nicht stimmt, sie melden sich.

    Bei mir wurde ebenfalls beim Servicetermin die 12V Batterie gewechselt und komischerweise einen Tag später geht nichts mehr.


    Ich tippe ja auch dass das Kom-Modul kaputt ist und wenn es so ist rentiert sich meiner Meinung nach ein auswechseln nicht mehr.


    Wäre da die Möglichkeit auf ein neues 4G Modul (welches hier angeboten wird)zu wechseln sinnvoll und auf etwaige Programmierung zu warten?

    Smart fortwo Coupé 453er EQ Passion, 22kW-Lader, EZ 12/2020

    Wallbox Easee

    Edited once, last by Skydiver ().

  • Es gibt kein neues Com-Modul, das das eingebaute ersetzt.

    Du kannst über andere Module das Auto erreichen und abfragen, aber wenn Smart ihren Meinung nicht ändert (und daran glaube ich nicht), dann wird zu Ende des Jahres die offizielle Kommunikation abgedreht und damit ist weder die Smart-App weiterhin nutzbar, noch kann man Informationen über das Auto über das Smart oder das Mercedes-Portal bekommen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Do you have questions about smart and e-mobility or do you want to discuss the content of this page?


Then register today here in the smart EMOTION forum. The constantly growing community is happy to engage in expert discussions and share their experiences with you. I also participate and support you with my network and expertise.

Do you like smart EMOTION, maybe saved time and money with it?


Then support the site with a membership and get exclusive rights.

You can find out more about this here.