VIN und weitere Infos in der smart Webseite versteckt

  • Du kannst dein VIN / FIN auch im Smart Account finden.

    1. Im Browser die Developer Tools aktivieren
    2. Smart ID Account öffnen
    3. unter Netzwerk findet sich eine Datei mit nur Zahlen und ohne Endung, sie entspricht deiner Bestellnummer
    4. hier ganz nach unten scrollen oder nach vinNumber suchen.

    Was mich nur wundert ist, dass diese VIN / FIN nicht den Regeln nach Herstellungskontinent usw. entspricht.

    Findest du bei dir auch etwas in dem Feld?

    Neben der Info sieht man auch alle Ausstattungsmerkmale in der Datei.

    Edited once, last by AlphaThomas (February 16, 2023 at 4:56 PM).

  • Du kannst dein VIN / FIN auch im Smart Account finden.

    1. Im Browser die Developer Tools aktivieren
    2. Smart ID Account öffnen
    3. unter Netzwerk findet sich eine Datei mit nur Zahlen und ohne Endung, sie entspricht deiner Bestellnummer
    4. hier ganz nach unten scrollen oder nach vinNumber suchen.

    Magst da ein paar Screenshots machen (sensibles schwärzen) und hier teilen? Ich finde so auf Anhieb keine Datei mit der Bestellnummer, welche mir unter Bestellungen angegeben wird.

    Was mich nur wundert ist, dass diese VIN / FIN nicht den regeln nach Herstellungskontinent usw entspricht.

    Ich sammle alle VINs, die mir über den Weg laufen und frag mich aktuell sogar noch, ob die überhaupt irgendein System dahinter haben. Gibt Vorführer die haben Nummer bei denen meinen könntest es gäbe schon 100.000 smart #1.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Hoffe man kann es trotz der Verpixelung nachvollziehen.

    Kann man sehr gut nachvollziehen, danke. Dann war ich da eben doch richtig, nutze auch Safari und bin durchaus immer wieder mal in diesen Daten am Wühlen.. :saint:

    Aber bei mir wird da noch nichts angezeigt. Liegt vielleicht daran, dass es bei mir noch so aussieht, bzw vielleicht auch am Leasing:

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Du musst noch auf "Weitere Informationen" klicken. Erst danach sehe ich die Datei.

    Man könnte vielleicht einen extra Thread daraus machen was sich in der Datei so alles findet.

    zb technische Details die ich so glaube ich noch nicht gesehen hatte.

    • "Exklusives Design der 19\"-Felgen. Gewicht: 13,75 kg. Material: PA + PPE ET48/8.0 J * 19 Zoll / PCD 107,95."
    • "Felgendurchmesser: 19 Zoll Aluminiumlegierung 235/45 R19"
    • "Das Fernlicht besteht aus einer Matrix von 24 LED-Lichtern. Um ein vorausfahrendes oder entgegenkommendes Fahrzeug nicht zu blenden, wird das Fernlicht automatisch und variabel reguliert. Es kann auf bis zu acht vorausfahrende Fahrzeuge und zwei Verkehrszeichen gleichzeitig reagieren."
    • "Der Bildschirm in der Mittelkonsole misst 12,8 Zoll und hat eine Auflösung von 1920 x 1080, 12GB RAM und einen Speicher von 128 GB",
    • "Zwei USB-C-Anschlüsse in der Vorderreihe, wovon einer eine USB 3.0-Datenübertragung und eine maximale Ladeleistung von 15 W ermöglicht. Der zweite Anschluss ermöglicht das Laden mit maximaler Ladeleistung von 18 W. Zwei weitere USB-Anschlüsse hinten, ein Typ-A-Anschluss (18 W) und ein Typ-C-Anschluss (15 W)."
    • "1.3m² großes Halo-Panoramadach aus Festglas für ein faszinierendes Freiheitsgefühl. Sorgt im Innenraum für ein angenehm helles Ambiente mit einem 99%igen Schutz vor UV-Strahlung."
    • "Je nach Ausführung ist die Dachreling in drei Farben erhältlich: mattschwarz, mattsilber und highlight-schwarz. Die Dachreling ist für 50 kg ausgelegt."
    • Es gibt zwei Arten von Heckantriebsmotoren: - VReMT 200Â kW SiC-Motor: Fortschrittliches Siliziumkarbid-Modul, höherer Wirkungsgrad, Leistung maximal 200 kW, Drehmoment maximal 343 Nm. - Nidec 200 kW-Motor: Leistung maximal 200 kW, Drehmoment maximal 384 Nm."

    Edited 2 times, last by AlphaThomas (February 16, 2023 at 8:01 PM).

  • Da muss ich glatt nochmal gucken. Das aller meiste ist tatsächlich schon bekannt, die Heckmotoren, der RAM, die Auflösung. Aber sind der Gesamte Speicher und die Dachlast hatte ich noch nirgends gesehen.

    Du musst noch auf "Weitere Informationen" klicken. Erst danach sehe ich die Datei.

    Wo ist der Knopf dazu?

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Ahh, jetzt hab ich's gefunden. Spannend, was da alles drin steht. Muss ich mir mal in Ruhe angucken. :)

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Ist das erste mal, dass man die Netto-Kapazität vom Akku sieht, 62 kWh. :)

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

  • Wahnsinn, was da alles mit geschickt wird. Sicherheits-Features bis ins letzte Detail, Technische Spezifikationen, Ausstattung, wow. In meinen Augen eine Sicherheitslücke. Da muss die Konkurrenz das Auto ja fast nichtmal mehr erhalten und zerlegen, schon alleine mit der Bestellung wissen die richtig viel über den smart #1.

    smart BRABUS #1 in gelb, 04/2023; > 20.000 km
    smart fortwo Coupé 451er ED 3,7 kW-Lader, 05/2013; > 285.000km (bei 250.000 km 22 kW nachgerüstet)
    smart fortwo Cabrio 453er EQ 22 kW-Lader, 04/2021 - 08/2023; 42.000 km
    smart fortwo Coupé 453er EQ 22 kW-Lader, 05/2018 - 05/2021; 109.000km

    Elektrisch, weil's Spaß macht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

Do you like smart EMOTION, maybe saved time and money with it?

Then support the site with a membership and get exclusive rights.

You can find out more about this here.