Posts by Electric_Brabus

    Hallo zusammen!

    mal eine Frage an alle bzw. Moritz Leicht oder an smart direkt wenn sie mitlesen.


    Also obwohl das Wetter es nicht so richtig zeigt sind wir im Sommer. Soweit ich weiß wurde ja kommuniziert das es auch eine 2024 Smarttimes geben wird bzw. die Tradition fortgesetzt wird.

    Letztes mal war es auch sehr knapp(zu Knapp) mit der Bekanntgebung, was ich teilweise verstehe weil es ein neues Team war usw. OK. Viele, sehr viele haben das auch kritisiert und das auch zu recht! Ich meine man kann sowas nicht so spontan planen Urlaub, Anreise usw.

    Auch für mich ging das leider nicht. Und ich als einer der richtigen Fans (nicht Festival Besucher) <3 war echt enttäuscht nicht da zu sein. Die Aktion per se war auch finde ich nicht schlecht mit dem Glücksgefühle Festival, Junge Kundschaft, Modern etc. zwar nichts für die älteren Generation 50-60+ aber man muss auch in die Zukunft schauen und offen sein.


    Somit die Frage kommt noch was? Oder wieder was Spontanes .... ggf. wieder Glücksgefühle ?

    Das Familymeet was ja ein Nachfolger sein sollte(zu Smarttimes) was dieses Jahr in Sizilien statt findet wird ja noch gehalten. Leider habe ich aber kein Urlaub bekommen ;( ;( ;( ;(

    Ich sehe immer nur einen vor unserem Haus rumstehen, oder in unserer Garage, wenn da Platz ist. Hildesheimer Kennzeichen….😜

    Aber mal im Ernst: Ich habe seit August 2023 vielleicht 5 andere Smarties gesehen! Auch auf längeren Strecken (Hamburg, Berlin, Düsseldorf, quer durch den Westharz) totale Fehlanzeige! Dabei soll es laut dem Freundlichen aus Hannover hier im Umkreis doch ein paar von denen geben…..🤔

    Stimmt also seit ich meinen habe (knapp 1 Jahr) hab ich vielleicht 5 Stück gesehen. (Außer auf Treffen natürlich)

    hingegen MG4 hab ich 20-30 gesehen und jetzt auch schon 2-3 EX30 hmmmm Wo verstecken sich alle :P 8o

    und ich würd sagen mit meinen knapp 35.000km fahr ich schon recht viel rum

    Gestern ein #1 LE gesehen auf der A661 ausfahrt Kaiserlei Richtung Neu-Isenburg .... schon öfters in der Gegend gesehen. Meistens rase ich an ihn vorbei mit 185 :D :D ^^ ^^

    Auch einmal entgegenkommend auf der Landstraße von Richtung Dietzenbach nach Rodgau gesehen, dann weil ich mal langsamer war zugewunken keine Ahnung ob ich gesehen wurde haha

    Auch hier mit dabei in der Gruppe? ;)

    Falls Du auf der Suche nach Bildererstellern bist, koennte ich auch (wie in Herten) welche machen und dieses Mal kann ich auch ne Drohne mit anbieten.

    Ok, also eher nur Kamera.

    Jap das war ich.... :P

    leider hat da DJI gestreikt und hat mich nicht aufsteigen lassen .... und damals auf die Schnelle keine Lösung gefunden dies zu umgehen.... leider....

    Wäre/wollte ja nicht mal höher als das Gebäude fliegen... wäre halt Cool gewesen einen Panorama shot hinzubekommen. :(

    ... gerade in den Skandinavischen Ländern hat Volvo einen guten Ruf. Vielen Käufern ist vermutlich gar nicht bewußt, daß sie ein Fahrzeug aus chinesischer Produktion kaufen.

    Volvo zu Geely gehörend - ist aber nicht erst seit gestern (2010 !).

    Nur hat man halt so manches "in Göteborg belassen", und damit eine gewisse Authentizität bewahrt ;)

    Scheint mir auch das es eher verheimlicht wird das er aus China kommt das wird nicht so offen und Frei kommuniziert wie bei Smart. Einzig bei Reviews hört man das ab und an das er sich die Basis mit dem #1 und X teilt und ein direkter Konkurrent zu den beiden ist. Noch seltener wird klar kommuniziert das er in China gebaut wird...

    Und wenn man dann noch Interviews sieht mit Reviewer wo selbst der Projektleiter der Elektroantriebe von Volvo sagt das er in Göteborg arbeitet. Das es deren Entwicklung ist von Motor und Antriebsstrang ..."unser Elektr... unser Getrieb... usw." da wird einen nur schlecht wenn man das hört.

    Da hilft das nicht wissen der Kunden halt oder sagen wir mal so die ersten Berührungsängste werden übergangen... Bei Smart hört man halt zuerst; was China .... dann das war doch ein Stadtflitzer Mini Auto... zwei direkte Gegensätze die halt dann den ein oder anderen dazu bewegen einen Bogen zu machen... war auch so in meinen Bekanntenkreis aber als sie Ihn dann live gesehen haben angefasst haben und erlebt haben ist die Meinung eine ganz andere geworden. Alle waren Positiv überrascht.

    Sorry, war wahrscheinlich zu technisch (ich arbeite beruflich seit langem im ADAS Bereich).

    Zusammenfassung:

    • Das Fahrzeug rekupiert im ACC-Betrieb sowohl mit als auch ohne aktiviertem s-Pedal.
    • Ich weiß nicht, ob es in Summe einen Unterschied in der rekuperierten Energie gibt oder nicht. Ist auch schwierig zu testen, da selten zwei Fahrten genau gleich sind und die Auflösung der Anzeige im Display sehr grob ist. Ist (mir) auch nicht so wichtig.
    • Bei meiner Probefahrt mit deaktivertem s-Pedal ist mir aufgefallen, dass sich das Bremspedal bewegt, wenn ACC bremst. Das ist mir mit aktivem s-Pedal so nicht aufgefallen. Vielleicht habe ich aber auch nur das Gras wachsen hören und es besteht keinerlei Unterschied.

    Also das ist jetzt keine 100% akkurate und richtige Erklärung aber wie ich die Reku bzw. s-Pedal verstehe

    -Beim Deaktivierten s-Pedal

    Da ist die Reku kleiner somit bremst das Auto selbständig mit der Bremse (mehr und früher) somit bewegt sich auch das Bremspedal mehr oder Ersichtlicher.

    -Bei Aktivierten s-Pedal geht der Smart in den dem Maximalen Reku Modus somit wird das Bremsen in diesem Sinne zu erst vernachlässigt bis es dann halt auch nötig wird und dann auch sich das Pedal selber bewegt.

    macht es nicht mehr sinn, die fakten um der technischen angaben zu eruieren und abzugleichen?

    statt einfach mal dran schauben und nach gefühl zu gehen...

    Nein denn das Auge isst mit :P :D

    Spaß bei Seite mir geht es nicht um die Technischen angaben und Fakten... die kenne ich und so gesehen passen die auch drauf... nur wäre es glaube nicht nur für mich aber auch für andere interessant wie die Felgen auf dem #1 aussehen.

    Aktuell bekomme ich z.B. <X wenn ich meine Brabus Felgen anschaue mit der KW Tieferlegung (sind zu weit nach innen(Spurenplatten würden Helfen)) da sahen meine Winterschlappen definitv besser aus.

    So da jetzt ein bisschen Zeit vergangen ist und es bestimmt schon ein paar #3 Brabus auf den Straßen gibt meine Frage

    Bzw 2 Fragen.

    1. Traut sich jemand mal die Felgen auszuleihen zwecks Versuch der Montage auf ein #1
    2. Verkauft jemand seine Brabus Felgen günstig wenn ja gerne PN unterstreiche aber das Wort Güüüüüünstig hahah wenn Macken dran wären die nicht schlimm sind wäre es auch ne Option.

    Dankeschönnnn

    Electric_Brabus

    Kannst Du mal kurz schildern, was Dein Problem beim Aufbau mit den Original-Dachträgern war?

    Ich habe mir diese jetzt auch geholt...die Fixierung an der Reling hält bombenfest, wirklich klasse gemacht und auch aus meiner Sicht für die Kraftaufnahme gut konstruiert (kein Vergleich zu den aktuellen 100 Euro-Alternativen).

    Bin auch total zufrieden wie gesagt nur hatte ich die Version 1 der Anleitung und es war echt besch**** beschrieben wo genau die Einstellungen gemacht werden usw.

    Schade, das du den Termin auf das zeitgleiche Smart Treffen in Krefeld gelegt hast...ist etwas ungünstig, wie ich finde. Das wird einige Smart Fahrer in Zwiespalt bringen 🙄

    Irgendwas trifft man leider immer, wenn man es auf die Sommerferien legt. :(


    Ohhh ja da ist ja Show your Smart :(((((


    dat ist doof wollte da eigentlich auch mal hin.

    Warum sind die Treffen immer so weit weg hahaha.

    Mal was in der Mitte währe nice. für mich wären es 280km nach Krefeld und 220km nach Stuttgart

    hmmmmm

    Was ist jetzt schon wieder mit der App los???

    Habe heute morgen das Update der App aktualisiert und dann die Sitzheizung + Lenkradheizung vor Abfahrt angeschaltet. Habe nun per Zufall entdeckt, dass die Funktionen 2 Std nach Abstellen des Fzgs immer noch aktiv (grün) in der App sind. Habe gerade auch das Lenkrad selbst überprüft. Es wird permanent auf Temperatur gehalten, so auch die Sitzheizung. D.h., der Vorgang muss nun händisch abgebrochen werden.

    Jetzt wurde wohl wieder etwas verschlimmbessert.

    Wer hat dieselben Probleme?

    Hast du von dieser neuen Funktion noch nicht gehört? statt Standheizung bzw. die Klima für das vorheizen zu verwenden wird die Lenkrad- und Sitzheizung dafür verwendet :D

    Spaß bei Seite das ist echt Mist und dazu auch gefährlich im sinne von Brand

    Also ich kann ihn mir definitv als Nachfolger meines #1 vorstellen :love: , Service und Software ist nicht ideal ich weiß wird aber stätig besser...

    Jedoch wird der Knackpunkt der Preis werden.

    Ich befürchte da schlimmes bzw. gut möglich das da ne 7 davorstehen wird bei Top Variante... bzw. im ersten Jahr bevor die Angebote kommen bestimmt eine Leasingrate von über 650€ und da wäre ich definitv raus. Auch bei 69..68...67 :D ^^ :P wenn ne Stabile 5 bei der Brabus Variante davor steht kann man drüber reden :)))

    Was nicht heißen soll da er zu Teuer wäre er wird sich bestimmt so einreihen wie der #1 und günstiger als die Konkurrenz sein und ein Haufen mehr features als andere haben also so gesehen ein Schnapper, jedoch was da aktuell an Geld für Autos verlangt wird ist Astronomisch und meiner Meinung nach nicht tragbar für ne Familie.

    Mit Scheibenwischerproblem meinst du, dass er ab 130 km/h abhebt und nicht mehr für Scheibe wischt? Da ist eine Lösung unterwegs, die aber noch nicht an Kunden ausgeliefert wird.

    Dazu kann ich dir nix konkretes sagen, da es immer nur hören sagen von Usern ist...

    Was konkretes von smart gibt es nicht (schwarz auf weiß) weiß ich zumindest nicht.

    Bis jetzt hab ich gehört was hilft oder was gemacht wurde.

    - Wischer Wechsel

    - Kompletter Arm wechseln

    - Spartanisch aber Arm sollte etwas gebogen werden

    Was die Werkstatt und Smart bei mir verlangt hat, waren Video Beweis und angeblich musste die Werkstatt bei mir mit einer Wage den Anpressdruck testen ... nehme an die wollen schauen ob einfach die Feder zu weich ist.


    Was wäre die Lösung von der du gehört hast?

    und was mich auch stutzig mach wenn du meinst da es so noch keine Lösung gibt warum wird mir dann gesagt das die das Problem lösen.

    Mal sehn wann ich mein Auto zurückbekomme und ob sich das problem dann gelöst hat.

    Status heute Auto seit 4 TAGEN weg ....

    ich bin leider nicht zufrieden, wie der Service bzw. die Kommunikation in dem Werkstattbereich abläuft.

    Nicht nur das es ewig gedauert hat bis man endlich entschieden hat, was mit meinem Scheibenwischerproblem passiert. Sondern auch das ganze drum herum.

    Am Anfang waren 2 Werktage für die anstehenden Maßnahmen veranschlagt! Das sind großzügig 14std + an Arbeitszeit.

    Probleme, die der Wagen hat bzw. erledigt werden müssen.


    - Steuergerät Tesla Problem

    - noch zwei weitere Probleme die als KDM gelistet sind die mir nicht 100% geläufig sind

    - Scheibenwischerproblem

    - Bowdenzüge Vereisung der Türen

    - Knatschen Hinterachse bei Parkhäusern (hochfahren der Rampe).

    - Schlüssel anlernen


    Dann wird mir dann gesagt wird das für das ganze nur 2 Arbeitsstunden geplant seien und mir dafür kein Ersatzwagen zusteht (verstehen muss man das nicht). Dennoch wundert es mich warum ich dann meinen Wagen 2 Tage in der Werkstatt lassen muss. Ich sollte mich dann selbst an Smart wenden und ein Ticket erstellen, das mir dann ein Wagen zusteht.

    In der Zeit zum Termin, und bis zur Bestätigung zeigte mir mein Smart auch an das die 30.000km Wartung fällig wäre.

    Als ich den Anruf der Werkstatt bekam, um den Finalen Termin auszumachen sagte ich, auch wenn der Wagen schon in er Werkstatt ist, wäre es auch passend, wenn man die Wartung gleich mit macht das ich den Wagen nicht 2-mal abgeben muss und Zeit verliere, die ich jetzt schon sowieso genug habe, darauf komme ich noch zu sprechen.

    Der Herr meinte kein Problem dann kommen sie einen Tag vorher vorbei. Somit wären es dann 3 geplante Tage, die mein Auto weg wäre (Mittwoch 07:00 , 17.04.24 – Freitag 18:00, 19.04.24)


    Bis zum letzten Tag des Termins kam kein Anruf seitens des Services oder Smart ob nun der Ersatzwagen bereitgestellt worden ist oder nicht, Ich musste den Smart Customer Service anrufen, der auch eine Katastrophe ist (nicht die Mitarbeiter, sondern das System, bis man zu den Mitarbeitern kommt)

    Der Nette Herr dort sagte mir Smart hatte bereits die Unterlagen an Mercedes geschickt das die, die Kosten des Leihwagens übernehmen.


    Netterweise hatte sich Frau Norcia auch bei Mercedes vor Ort auch schon das Problem angesprochen, wieso ich denn kein Wagen bekomme, wenn das so lange dauert.

    Naja, zum Glück hat es ja funktioniert, obwohl ich alles selber erledigen musste bzw. mich selber informieren musste.

    Die Abgabe meines Wagens war dann der Mittwoch ich erhielt einen Smart #1 Pro+ als Leihgabe. Dort haben aber dann die Probleme erneut angefangen.


    Den Wagen habe ich mit etwa 70-80% Akku erhalten und der Herr von der Vermietung meinte es wäre nett, wenn ich den mit mindestens 40-50% zurück bringe … theoretisch kein Problem und auch selbstverständlich.

    Dachte ich wenigstens.

    Der Smart Ersatzwagen hat auch ein Haufen Probleme! Sollten die Ersatzwagen nicht wenigstens TOP sein und den Kunden ein gutes Erlebnis zu bieten? Das war bzw. ist es bei mir auf keinen Fall.

    Die Probleme

    • Softwarestand veraltet 1.2
    • Gleiches Problem bei den Scheibenwischern bei dem Wagen ab ca.140-150kmh
    • Fehlermeldung das die Tankklappe Offen ist obwohl geschlossen (kommt sporadisch)
    • Lüftungsgeräusch/ Klackern bei stärkster Einstellung
    • Leicht verdreckt
    • Keine Fußmatten

    Und das Problematischste das Laden in der ich wie gesagt eine MENGE Zeit verloren habe. Schnellladen war mir nicht möglich 3 Ionity Ladesäulen versucht und 2 Aral. Dort habe ich jeweils eine Fehlermeldung erhalten. Die Säulen funktionierten denn andre Autos haben Laden können.

    Ich habe eine Menge Zeit verloren, um das erst einmal herauszufinden und um rumzufahren! Dann musste ich mit AC laden und dort dann konnte ich das es so wie es scheint eines der ersten PRO+ Modelle ist auch nicht mit 22KW laden, sondern nur mit 7kw und auch noch teuer denn da wo ich vergünstigt laden kann konnte ich es nicht!!!!

    Dann kam der Tag der Abholung Freitag, es kann keine Info nix, ich habe dann selbst um ca. 13-14 bei Mercedes Angerufen und nachgefragt, wie es aussieht ist der Wagen Fertig passt alles?

    Der Herr am Telefon sagte, das die Kollegen da nichts eingetragen haben. Bzw. wenn jemand am Wagen arbeitet, das im System gebucht werden muss, dass man den Aktuellen Status sieht das war nicht der Fall!

    Das Einzige, was der Herr gesehen hat, war das mein Wagen um 16:00 Fertig sein sollte. Ich sagte, perfekt ich wäre so gegen 17-18 da nach Feierabend.

    Als ich um ca. 18:00 angekommen bin, Sagte die Dame am Schalter sie wüsste von nix. Nach Ihrer Recherche sah sie das der Wagen noch nicht fertig sei.

    Warum bekommt man dann keine Information!!! Sie sagte zwar, haben Sie eine SMS bekommen, ich nein das ist doch aber nicht der Punkt es fehlt deutlich die Kommunikation zum Kunden.

    Man hätte mich rechtzeitig informieren können das der Wagen nicht fertig wird.

    Schlussendlich meinte Sie das es dann Montag werden soll.

    Auf meine Frage wie das mit dem Ersatzwagen laufen soll denn ich habe Ihn nur bis Freitag erhalten sagte sie mir das sie mal nachschaut. Am Ende sagte Sie dann das ich behalten kann. Ich informierte sie auch über den Zustand des Wagens, das ich nicht richtig Laden kann, jedoch stand kein weiterer Wagen als Ersatz da.

    Wir haben jetzt Montag, 22.04.2024 ca. 9:30 und ich bin gespannt, ob ich angerufen werde oder ob ich wieder Anrufen muss, um nachzufragen.

    Laut meiner APP ist mein Wagen bei 24% abgegeben habe ich in mit ca. 40% ich hoffe, wenn ich Ihn abhole das ich wenigstens nachhause komme und nicht irgendwo erst einmal anhalten muss und wieder Zeit verlieren, um zu laden.


    Das ist mir nicht Smart, das ist nicht Mercedes!


    Nachtrag 16:00

    Natürlich kam den ganzen Tag kein Anruf!!

    um 13:00 habe ICH mal angerufen und gebeten das der Service mich RR

    So um 16:00 weil bis jetzt nix kam Ruf ich erneut an der Typ im Feierabend und angeblich ist der Wagen morgen Fertig.... was ist denn so schwer!!!

    1 Min anrufen bescheid sagen so siehts aus dauert noch.... ich bin kein Unmensch wenn ich es erklärt bekomme ist es in Ordnung! Ich hab auch Termine usw....

    Man hätte mir auch einfach anbieten können wenigstens heute den Leihwagen zu wechseln ... aber nein nicht mal das wieder mit dem Scharchlader .....

    grade echt Pissig und enttäuscht von Service

    also I like.... und wenn wir die letzte #1 Studie nehmen ist ja fast alles außer die Suicide Door gekommen...

    Wenn das auch beim #5 so bleibt wie gezeichnet sehr sehr cool was ich auch entdeckt habe ist ja die Beleuchtung in den Türen a la Rolls Royce also Sternenhimmel das wäre nice überall auch oben ... und im Teaser waren auch ja diese Regentropfen Sterne die Rieseln also wäre schon cool

Do you like smart EMOTION, maybe saved time and money with it?

Then support the site with a membership and get exclusive rights.

You can find out more about this here.