Posts by Alexandra

    Filled the washer fluid. Value in app is still 1. Thus, I expect that either 0/1 (empty or not) is available. Or worst case const value 1

    Maybe I can report in a few weeks what happens with empty washer fluid.

    chriscatfr  Moritz Leicht


    I realized, that there is the washer fluid level available in the app. That‘s great, since I ran out of washer fluid 2 times while bad weather without any warning from SmartOS.

    Do you know what‘s the upper limit of the level. Is it 3 or 5? That would be good to know, would make it easier to estimate the remaining washer fluid

    chriscatfr  chriscatfr

    <3 <3 <3

    I tested the app now for some days.

    • it includes nearly all functionality I expect
    • loads fast
    • robust behavior
    • it automatically uses the dark scheme from my settings


    I have the following questions:

    • the time stamps, especially the „last contact to vehicle“: is it time zone of user device or UTC?
    • is the app currently in general able to send notifications?


    Wishlist:

    • configurable notifications: for example days/distance to service. As a user I would like to set a threshold to trigger a notification which reminds me to make an appointment with SMART service. Probably, other values should also be able to track / use as notification trigger. Another example: a configurable notification trigger for time until charge limit reached would be nice (means for me: hurry up with shopping :D)

    Ich glaub der Sensor hat keinen all zu breiten Erfassungsbereich. Ich hab es mir anhand des Nummernschildes gemerkt. Wenn die Nummer wie folgt ist

    x-xx-1234E

    Fuß unter die 12 funktioniert super.

    Fuß unter die 34 eher nicht.

    Das sind nur ein paar Zentimeter Versatz ….

    ganz lieben Dank fürs Teilen!

    Da sind ja noch Sachen dabei, die hab ich auch noch nicht entdeckt (stehen auch in keiner Anleitung)

    Das ist mir noch nie aufgefallen. Ich guck nicht auf die Hebel, ich fühle. Vielleicht auch, weil ich das nicht anders kenne. Ein günstiges Auto Baujahr 2003, wie ich es vorher hatte, hatte auch keine beleuchteten Hebelchen.


    Man muss sich halt dran gewöhnen, wo welche Funktion ist. Das wiederum war schwer für mich, da vorher der Scheibenwischer 10 Jahre lang auf dem rechten Hebel war (fragt nicht, wie oft ich immer noch intuitiv den falschen nehme :D Gewohnheitstier halt).


    Reini die Fußbedienung funktioniert bei mir eigentlich sehr gut. Man muss nur die Stelle kennen und darf nicht zu weit abweichen

    Die abnehmende Maximalreichweite hab ich bei mir auch festgestellt, allerdings nicht mit einem Rücksetzen verbunden (hab ich bisher nicht gebraucht). Bei mir ist das irgendwie schleichend weniger geworden.

    Kann ich mir aber auch erklären, weil sich die tatsächliche Reichweite geändert hat.

    Beim Fahren der immer gleichen längeren Strecke (150km) ist mir ein deutlicher Mehrverbrauch aufgefallen, nachdem ich Winterreifen drauf hatte. Nochmal etwas gestiegen ist der Verbrauch als es recht kalt war.


    Wenn sich die Reichweitenanzeige dann am tatsächlichen Verbrauch orientiert, dann wäre das durchaus erklärbar.

    Aus der Bedienungsanleitung:


    Ich kann mir höchstens vorstellen, dass da irgendwelche Sensorfehler zum aktivieren von dem Assisten geführt haben. War wie gesagt eine ganz entspannte, ruhige Situation

    Ist ein kleiner Containerartiger Bau mit Holzverkleidung. Sieht so aus, als ob nur der Innenausbau fehlt. Ist aber keinerlei Schild aufzufinden, was auf einen Eigentümer/Verantwortlichen oder gar einen Eröffnungstermin deutet.


    Gerade von Schleiz ist in Richtung Süden ab Münchberg (ca. 40km), Himmelkron (ca. 65km) eine sehr gute Ladeparklösung relativ nah.

    Wenn man von der A93/A72 kommt und Richtung Norden unterwegs ist (A9/A14) leider keine Alternative


    Ich bin bibbernd durch die verschneite Landschaft geschlichen, da ich einfach mal aufstehen und mich eine Weile bewegen wollte.

    Ich vertrete mir dann gerne die Beine und/oder gehe nen Kaffee trinken, zur Toilette, nutze die Zeit für ein kleines Mittagessen/Snack

    Darum versuche ich nach Möglichkeit Ladeparks anzufahren, bei denen es etwas Infrastruktur gibt. Mit würde auch ein SB-Snackautomat und Kaffeeautomat reichen.

    Ja, der ist sehr auf der grünen Wiese. Wäre halt schön, wenn diese angekündigte Lounge auch mal öffnen würde. Aber da sieht es seit Monaten so aus, als ob da nichts mehr passiert. Um das Auto erst anzuschließen und dann zu Mc Donalds zu Fuß fürn Kaffee zu laufen ist schon ein Stück hin und zurück.

Do you have questions about smart and e-mobility or do you want to discuss the content of this page?


Then register today here in the smart EMOTION forum. The constantly growing community is happy to engage in expert discussions and share their experiences with you. I also participate and support you with my network and expertise.